Ihr Event im Mozarthaus

Das Mozarthaus am Wolfgangsee eignet sich mit seinen unterschiedlich großen Räumlichkeiten hervorragend für Seminare, Tagungen und Kongresse für bis zu 200 Personen. Die moderne Infrastruktur des Gebäudes bietet Ihrer Veranstaltung optimale Rahmenbedingungen in einzigartigem historischem Ambiente.

Die Räume des Mozarthauses am Wolfgangsee können nach Ihren Bedürfnissen individuell eingerichtet werden. Vom Workshop bis hin zum breit angelegten Firmenincentive können Sie von unserer flexiblen Raumnutzung profitieren. Parkplätze sind in ausreichender Zahl in unmittelbarer Nähe zum Mozarthaus vorhanden.

E

verkehrtechnisch günstig

E

hervorragende Gastronomie

E

vielfältiges Hotelangebot

E

herrliche Ausflugsziele

E

einzigartige Seelage

E

idyllisches Dorfambiente

E

historische Räumlichkeiten

E

Nähe zur Mozartstadt

Räume

Sechs verschiedene Räume stehen zu Ihrer Verfügung

Falkensteinsaal

Der Falkensteinsaal ist ein exklusiver Veranstaltungsraum im historischen Dachgeschoss des Mozarthauses mit herrlichem Ausblick auf den Wolfgangsee, das Dorf St. Gilgen und die umgebende Naturlandschaft. In der Nutzung inbegriffen sind das großzügige Stiegenhaus mit Wandelgang, Garderobe und Infrastruktur sowie je nach Veranstaltung, Ausstellung und Pausenräume (Fürstenzimmer im 1. Obergeschoss).

Technik

Falkensteinsaal verfügt über eine moderne veranstaltungstechnische Einrichtung mit Podium/Bühne, Licht-und Tonanlage, Mikrophonen, Leinwand, Videobeamer, Pinwand, Flipchart, Rednerpult etc.

Jeanette

Künstlerzimmer

 

 

 

Fürstenzimmer

Das großzügige Zimmer des Fürsterzbischofs und die nach den Kindern von Nannerl Mozart benannten Räume – Babette, Jeanette und Leopold Pantaleon Galerie – im 1.Obergeschoss stehen samt Ausschank für mittlere und kleinere Veranstalfungen zur Verfügung oder auch als Zusatz- bzw. Pausenräume für Veranstaltungen im Falkensteinsaal.

 

Babette

Leopold-Pantaleon-Galerie

Kontakt

Wir beraten Sie gerne wenn es um Ihre Veranstaltung geht

Pflichtfelder*

Über uns:

Dieses authentische österreichische Kulturjuwel ist ganzjährig für Vermietungen geöffnet. Von Juni bis September können Besucher das Museum mit Souvenirshop entdecken.

Partner:

Gemeinde

Folge uns auf: