Kulturveranstaltungen

Klassik, Jazz, Film, Theater, Vorträge, Kabaret, Traditionelle Volksmusik, Kinderveranstaltungen.

Wir freuen uns auf Sie! 

Unsere Veranstaltungen:

Geigen.Werkstatt

 

mit Theresa Aigner, Monika Baumgartner, Sebastian Rastl 

Eingeladen sind vorwiegend Volksmusikgruppen/-ensembles mit mindenstens einer Geige/Violine und Solisten (ohne Altersgrenze)

Vormittag und Nachmittag Unterricht; Mittagspause ca. 1,5 Stunden;

zu Mittag gibt es für alle MusikantInnen und ReferentInnen im Haus ein kleines Mittagessen, Getränk, Kaffee und Kuchen.

Ensembleunterricht:

Im Ensemble (mind. 1 Geige) werden Dynamik, Besetzungsmöglichkeiten/Stimmverteilung, Tipps fürs Zusammenspiel, Musikstücke (Tänze, Weisen und Jodler) regional überlieferter Musikkultur des Salzkammergutes u.a. auch aus Feldforschungen erarbeitet.

Einzelunterricht für folgende Instrumente:

Geige, Bassgeige

 

Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte bald anmelden!

Anmeldung:

Salzburger VolksLiedWerk

volksliedwerk@salzburg.gv.at      Tel.: 00(43)662 8042-2583

www.salzburgervolksliedwerk.at

 Anmeldeschluss:

  1. Oktober 2020

Datum:

Sonntag, 25.10.

}

Zeit:

09:00-18:00 Uhr

Ort:

Mozarthaus, St. Gilgen

Preis:

Erwachsene: € 50,00, Mitglieder SVLW € 40,00

Kinder und Jugendliche: € 25,-

Mittagessen: € 15,00 (wird vor Ort eingesammelt)

Wunderbare Musik

 

Vortragsreihe: „Programmmusik“ von Debussy über Rachmaninov bis Strauss

Hans Strobl

Datum:

Mittwoch, 28.10.

}

Zeit:

19:30 Uhr

Ort:

Mozarthaus, St. Gilgen

Preis:

Eintritt frei!

Mozart und die Volksmusik

 

Das Radauer Ensemble lenkt den Blick auf jene Zeit, in die Mozart in Salzburg hineingeboren wurde.

Aberseer Ländler aus der Heimat seiner Mutter, uralte Volksweisen aus dem Hinterland Salzburgs, „populäre Musik“ seines Vaters, das berühmte Menuett KV 1, das Divertimento „Gallimathias musicum“ KV 32, in dem er Volkslieder wie das Sauschneiderlied verwendet, oder seine persönlichen Beiträge für den Salzburger Fasching in Form fröhlicher Tänze – all dies lässt uns, zusammen mit Briefen und Tagebucheintragungen der Familie Mozart, in die musikalische Welt Mitte des 18. Jahrhunderts eintauchen.

 

 

 

 

 

 


Datum:

Sonntag, 08.11.

}

Zeit:

20:00 Uhr

Ort:

Mozarthaus, St. Gilgen

Preis:

€ 20,–

Wunderbare Musik

 

Vortragsreihe: „Programmmusik“ von Debussy über Rachmaninov bis Strauss

Hans Strobl

Datum:

Mittwoch, 25.11.

}

Zeit:

19:30 Uhr

Ort:

Mozarthaus, St. Gilgen

Preis:

Eintritt frei!

Barockes Hirtenspiel

 

Die Weihnachtsgeschichte – von der Verkündigung des Engels an Maria bis zur Anbetung des Kindes durch die Könige – wird in prächtigen Kostümen und untermalt von Musik barocker Meister durch Tanz und Pantomime dargestellt.

 

Datum:

Samstag, 05.12.

}

Zeit:

13:00 und 15:00 Uhr

Ort:

Mozarthaus, St. Gilgen

Preis:

Tickets ab € 6,– beim Tourismusbüro St. Gilgen

Barockes Hirtenspiel

 

Die Weihnachtsgeschichte – von der Verkündigung des Engels an Maria bis zur Anbetung des Kindes durch die Könige – wird in prächtigen Kostümen und untermalt von Musik barocker Meister durch Tanz und Pantomime dargestellt.

 

Datum:

Sonntag, 06.12.

}

Zeit:

11:00 Uhr

Ort:

Mozarthaus, St. Gilgen

Preis:

Tickets ab € 6,– beim Tourismusbüro St. Gilgen

Feierstunde

 

zum 300. Geburtstag der in St. Gilgen geborenen Mutter Mozarts

mit dem Kammermusikensemble M.A. Mozart

und Augustin Kloiber, Rezitation

 

Datum:

Freitag, 25.12.

}

Zeit:

17:00 Uhr

Ort:

Mozarthaus, St. Gilgen

Preis:

Eintritt: freie Spenden

Silvester Nachmittagskonzert

 

Walzer, Polka, Operette, Jazz, Tango

Philine Passin, Constanze Passin, August Schram Kammermusikensemble M.A. Mozart

Leitung: Theresia Geier

Datum:

Donnerstag, 31.12.

}

Zeit:

16:30 Uhr

Ort:

Mozarthaus, St. Gilgen

Preis:

€ 25,–/€ 20,–/€ 15,–

Anmeldung

reservieren Sie Ihre Veranstaltung

Veranstaltungen Februar bis Juli:

Veranstaltungen August bis Dezember:

14 + 8 =

Wir danken unseren Kooperationspartnern

Schnaps
&
Schuh

Fleischhauerei

Thomas Stöttner

Über uns:

^

Dieses authentische österreichische Kulturjuwel ist ganzjährig für Vermietungen geöffnet. Von Juni bis September können Besucher das Museum mit Souvenirshop entdecken.

Der Verein:

Kulturverein Mozartdorf St. Gilgen

Mozartplatz 1

5340 St. Gilgen | Österreich

Folge uns auf: